E-LEARNING

Ziel des E-Learnings Klimawandel und Gesundheit

Der Klimawandel hat bereits heute vielfältige direkte und indirekte Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit. Beispiele sind die Folgen von Extremereignissen – etwa von Hitzeperioden – sowie die Ausbreitung von Tier- und Pflanzenarten, die als Überträger von Infektionskrankheiten oder als Auslöser von Allergien gelten. Dies stellt auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen vor neue Herausforderungen.

Die Berliner Charité ist hier Vorreiter mit dem E-Learning, einem zielgruppenspezifischen Angebot zur Aufklärung über die gesundheitlichen Auswirkungen des Klimawandels. Diese Aufklärung ist ein wesentliches Element des vor knapp einem Jahr von der Bundesregierung beschlossenen „Aktionsplan Anpassung“ der „Deutschen Anpassungsstrategie“ an die Folgen des Klimawandels.

Registrierung/CME-Punkte

Das E-Learning „Klimawandel und Gesundheit“ ist ein aus zwei Modulen bestehendes Online-Weiterbildungsangebot. Es wurde von der Berliner Ärztekammer in die Kategorie D mit folgender Punktezahl bei der Beantwortung der Fragen zur Lernerfolgskontrolle anerkannt:  

Punktezahl Fragen 70 % - 90 %: 1 Punkt
Punktezahl Fragen 100 %: 2 Punkte

Registrieren Sie sich bitte für das E-Learning über dieses Formular. Wir bitten Sie, uns das ausgefüllte Formular per Fax zuzusenden. Sie erhalten dann von uns eine Bestätigung per E-Mail.

Um mit dem E-Learning zu beginnen, loggen Sie sich dann bitte anschließend wie folgt ein:

Login: Vor- und Zuname
Passwort: Ihre persönliche Ärztenummer (Barcode)

Im Anschluss können Sie mit dem E-Learning beginnen. Das E-Learning „Klimawandel und Gesundheit“ besteht aus zwei Modulen, jedes Modul besteht aus einem ausführlichen Einleitungstext und einem Fragekatalog. Lesen Sie sich diesen bitte ganz genau durch, bevor Sie sich im Anschluss den Multiple-Choice-Fragen zuwenden. Sollten Sie ein Modul nicht vollständig beendet haben, können Sie beim nächsten LogIn auf „Fortfahren“ klicken und mit der Beantwortung der Fragen an der Stelle beginnen, an der Sie das letzte Mal aufgehört haben. Bitte beachten Sie auch, dass Sie eine Frage nicht zweimal beantworten können und ein Modul nicht noch mal wiederholen kann, sobald dieses von Ihnen abgeschlossen wurde.

Viel Erfolg!

Nach erfolgreicher Teilnahme wird Ihre Punktezahl zusammen mit Ihrer einheitlichen EFN und der (modulspezifischen) Veranstaltungsnummer an die Bundesärztekammer verschickt, die die von Ihnen erlangten CME-Punkte über den „elektronischen Informationsverteiler“ (EIV) an die Berliner Landesärztekammer weiterleitet. Dort werden Ihre CME-Punkte Ihrem individuellen Punktekonto gutgeschrieben.

Benutzeranmeldung